Sumsebienes Blog

Nadel klappern macht spass

Archive for the ‘Projekt Zone’ Category

Pulmoll mit Stevia im Test

No Comments »

Juni 11th, 2012 Posted 10:33

 

Testladies

 

Für die Testladies durften wir Pulmoll mit Stevia testen.Vor über einer Woche kam unser leckeres Testpaket wohlbehalten bei uns an.5 Sorten waren im Paket enthalten die von uns getestet wurden.

Der Inhalt unseres Paketes war folgender :

  • 1xPulmoll Kirsche mit Stevia und Vitamin C
  • 1xPulmoll Zitrone mit Stevia und Vitamin C
  • 1xPulmoll Orange  mit Stevia und Vitamin C
  • 1xPulmoll Junior Halsfee Himbeere Echinacea und Stevia
  • 1xPulmoll Junior Halspirat Orange mit ACE und Stevia

 

 

 

Pulmoll von der Firma Kalfany kommen in praktischen wiederverschliessbaren Dosen die super in die Handtasche passen und somit immer sofort griffbereit sind wenn es mal im Hals kratz oder die Lust auf ein Bonbon steigt.

Diese neuen Pulmolls haben was besonderes sie sind nicht mit Zucker oder sonstigen Süssstoffen gesüsst ,sondern mit STEVIA .

Doch manch einer frägt sich nun was ist den Stevia ?

Stevia rebaudiana auch Süßkraut, Süßblatt oder

Honigkraut genannt, ist eine Pflanzenart aus der Gattung der Stevien (Stevia) in der Familie der Korbblütler .

Die Pflanze wächst in Südamerika und wird schon seit Jahrhunderten wegen seiner starken Süsskraft als Süssstoff angewendet. Steviablätter werden vor allem in Asien als Zuckerersatz zum Süßen von Tees und Nahrungsmitteln verwendet.In der EU ist der aus den Steviablättern gewonnene Süßstoff ab dem 2. Dezember 2011 als Lebensmittelzusatzstoff zugelassen.

Stevia kann die 300fache Süsskraft wie Zucker haben und kann auch zum kochen oder backen verwendet werden ,weil es temperaturstabil ist.

Stevia ist auch für Diabetiker geeignet und erhöht nicht den Blutzuckerspiegel was ich sehr von Vorteil finde.

So nun hatten wir einige Tage diese leckeren und fruchtigen Pulmolls mal genauer getestet.

Der Geschmack dieser Pulmolls ist echt sehr lecker und fruchtig und trotz dieser hohen Süsskraft von Stevia finde ich sie nicht zu süss.Man schmeckt jede Fruchtsorte sehr gut raus.Wobei ich nun Himbeere und Kirsche als meine Favoriten sehe .

Wir finden es ganz toll das es Pulmoll nun mit Stevia gibt,werde demnächst mal die Classicversion mit Stevia probieren um zu testen ob die auch so lecker sind wie früher.

Dankeschön für diesen tollen Geschmackstest eine der Dosen landet nun mal direkt in meiner Handtasche damit ich immer was süsses zum lutschen dabei habe.

 

Pulmoll findet Ihr natürlich auch auf Facebook.Und dort finden immer wieder tolle Aktionen statt.

 

Liebe Grüsse von Sumsebiene

Head & Shoulders classic Clean

No Comments »

März 5th, 2012 Posted 13:54

Bei den Testladies gabs mal wieder eine große Produkttestaktion .Diesesmal ging es um die Haare und die Kopfhaut den es gab Head & Shoulders classic Clean  zum ausprobieren. Da ich das Shampoo bis dahin noch nicht kannte und gerne mal seine Wirkung testen wollte hab ich mich natürlich schnell beworben ,und bekam auch schon ein paar Tage später mein Testpaket.

Ich bekam eine Packung Head & Shoulders 2in1 classic clean in Originalgröße und ein Set mit 2 Teststreifen für den Vorher/Nachher Test . Das neue  Head & Shoulders classic clean ist mit einer neuer Formel mit der das Haar jetzt 100% Schuppenfrei werden soll.

Direkt am gleichen Tag wurde der Test gestartet.Das Shampoo ist zart hellblau und hat einen frischen Duft  .Es lässt sich sehr gut im Haar verteilen und auch leicht wieder ausspülen.

Zuerst nun mal mein Vorher Bild nach dem normalen Haarewaschen entstanden .Die Haare sollten nach dem Test nicht mit Haarspray oder sonstigem behandelt worden sein,und die Haarwäsche sollte 3-4 Stunden her sein.Mein Vorher Ergebnis :Leider ausreichend Schuppen vorhanden .

So nun habe ich 14 Tage das neue Head&Shoulders alle 2 Tage die Haare damit gewaschen getestet und ich war echt überrascht als gar keine Schuppen mehr zu sehn waren.Das wäre ja echt super wenns so bleiben würde.Kein weisser Schnee mehr auf schwarzer Kleidung was schon sehr nervig war,und meine Kopfhaut juckt nicht mehr,so ist es mir leider sehr oft bei vielen anderen Shampoos ergangen.Also hat das Shampoo auch eine gute Hautverträglichkeit.

Hier seht Ihr meine beiden Teststreifen

                           Vorher/Nachher

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ich bin sehr von der Wirkung des neuen Head & Shoulders classic clean überzeugt und hoffentlich können noch viele von dieser positiven Wirkung dieses tollen Shampoos berichten.

 

Danke an die Testladies und Head & Shoulders  für diesen tollen Produkttest

 

Viele Liebe Grüsse von Sumsebiene

 

Gilette Venus Embrace für Frauen

2 Comments »

Mai 30th, 2011 Posted 10:44

Durch die Mädels der  Project Zone habe ich die Möglichkeit bekommen , den Gilette Venus Embrace für Frauen testen zu können.Einige Tage nach dem bekanntgeben der Teilnehmer kam auch das Päckchen mit dem Rasierer schon bei mir zuhause an :)

Hier sind einige Daten zum Rasierer
-Er hat 5 Klingen die sich individuell dem Körper anpassen und eine seidigglatte Haut hinterlassen
-Ein hat ein schützendes Feuchtigkeitsband womit man mühelos über die Haut gleiten kann
-Austauschbare Ersatzklingenköpfe einzeln versiegelt zur sicheren Aufbewahrung in der Dusche
-Eine ShowerPod Duschaufbewahrung mit Aufbewahrungsfach innen für bis zu 2 Klingen
-Softer Gel Griff damit man den Rasierer auch gut in der Hand halten kann

 Am Wochenende nach dem duschen testete ich nun den tollen Gilette Venus Enbrace für Frauen .
Nach den einreiben mit Rasiergel gings auch schon los .Der Rasierer gleitete mühelos über die Beine und entfernte problemlos auch das kleinste Häärchen und das ohne ziepen und reissen  :)

Bin mit dem Ergebnis der Rasur  sehr zufrieden und hatte auch nur kurzzeitig eine leichte Rötung am Bein ,muss aber dazu sagen habe eine recht empfindliche und trockene Haut.Werde mir beim nächsten Einkauf ein Satz Ersatzklingen zulegen und den schönen Rasierer der nun ein Plätzchen im Bad gefunden hat weiter benutzen .

Danke an die Testladies und an Gilette das ich testen durfte.Gilette findet Ihr nun auch auf Facebook