Sumsebienes Blog

Nadel klappern macht spass

Staatlich Fachinger im Test

Testladies

Auf der Seite der Testladies wurden Ende August 100 Tester des Staatl. Fachingen medium gesucht und wir durften das Wasser testen .Mitte letzter Woche kam unser lang ersehntes Paket endlich an .

Staatl. Fachingen MEDIUM“: besonders fein perlendes Premium-Mineralwasser aus der berühmten Staatl. Fachingen Quelle. Durch die gehaltvolle, aber ausgewogene Mineralisation ist das Wasser ein wohltuender und angenehm belebender Genuss – mit einem modernen, unaufdringlichen Kohlensäuregehalt von 4,8 Gramm pro Liter. Es ist in einer formschönen, klaren Facettenflasche mit edlem, weißblauem Etikett erhältlich.

Durch seine wertvolle Mineralstoffkombination und das natürlich hohe Hydrogencarbonat-Plus (über 1.800 mg/l) neutralisiert Staatl. Fachingen belastende Säuren. Damit hält es die natürliche sensible Säure-Basen-Balance des Körpers im Gleichgewicht und verhilft so zu unbeschwerter Lebenslust und Lebensgenuss, egal ob zu Hause, im Job oder in der Freizeit. Staatl. Fachingen MEDIUM steht zudem für Wohlbefinden, Wertigkeit und modernes Design. Bereits 1742 bescheinigte ein ärztliches Gutachten die positive Wirkung dieses Wassers, das somit als eines der ältesten funktionalen Lebensmittel in Deutschland bekannt ist. Durch die nachgewiesene positive Wirkung auf die Haut ist Staatl. Fachingen MEDIUM außerdem eine Quelle der Schönheit von innen. Die Verbindung aus natürlicher funktionaler Gesundheitskompetenz und einzigartigem Geschmack macht Staatl. Fachingen MEDIUM zu einem Mineralwasser, welches die beste Voraussetzung für ein aktives, vitales Leben darstellt.
Mineralisierung:
                Hydrogencarbonat:             1.812 mg
                Kalium:                  16,1 mg
                Magnesium:                  56,6 mg
                Calcium:                  92,5 mg
                Natrium:                   560 mg
                Chlorid:                   139 mg
                Gesamtmineralisierung:         2.747 mg
                Kohlensäuregehalt                4,8 g/l

Nun mal was zu unserem Mineralwasser Test
Wir trinken überwiegend Wasser in allen Varianten ,ob still ,medium oder mit viel Kohlensäure(Saftschorlen).
Uns allen hat das Wasser von Staatl.Fachingen  sehr gut geschmeckt,trotz wir anfangs das Gefühl hatten das viel Salz enthalten sei.Staatl. Fachingen enthält Natrium und wirkt deshalb sowohl bei Gesunden und auch bei Bluthochdruckkranken nicht blutdruckerhöhend.Das ist echt klasse.
(Im Wasser sind weniger als 0,02 % Kochsalz erhalten.)Der Geschmack des Wasser hat uns aber sehr überzeugt .Der Kohlensäuregehalt des Staatl.Fachingen Medium ist genau so wie wir es mögen,es liegt einem wegen der Kohlensäuremenge nicht schwer im Magen ,und es schmeckt immer ob kellerkalt oder Kühlschranktemperatur.Ich hatte anfangs Probleme mit der Glasflasche da ich mein Mineralwasser immer direkt aus der Flasche trinken tue.Die Flaschen wirken sehr edel mit ihren Facettenschliff.Da gestern unsere 12 Flaschen leer waren habe ich mir gestern abend direkt noch eine Kiste Staatl.Fachingen medium gekauft.

Vielen Dank das wir testen durften.

Hier gibts noch ein interessantes Video für Euch

Liebe Grüsse von Sumsebiene

This entry was posted on Mittwoch, Oktober 19th, 2011 at 09:14 and is filed under Produkttest, Testladies. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can leave a response, or trackback from your own site.

Leave a Reply





XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>